Craft-Biere vs. Reinheitsgebot?

Die Bier-Rebellen

Auf dem Weg zur neuen Bierwelt

"Immernoch gilt ein 11. Gebot unter Bier-Liebhabern: Du sollst nicht panschen!"

Freuen Sie sich auf den Film der Bier-Rebellen in voller Länge und begleiten Sie Kathrin Meyer auf Ihrem Weg zur neuen Bierwelt!

Nicht panschen!

Herr, gib mir Craft!

Nie mehr langweiliges Bier

Craft-Bier Brauer, unter ihnen Kathrin Meyer, verkünden jetzt die Geschmacksrevolution!
Sehen Sie selbst: Die Bier-Rebellen!

Hopfen ist nicht gleich Hopfen,
machen Sie sich also auf eine Geschmacksexplosion nach der anderen gefasst!

Besuchen Sie uns auf der Craft-Bier-Messe "Brau Kunst Live"!

Biervielfalt aus Deutschland und der ganzen Welt

Vom 26.02. bis zum 28.02.2016 läuft die Craft-Bier-Messe "Brau Kunst Live" in München. Besuchen Sie uns an unserem Stand und testen Sie unser kostenloses Probier-Bier!

Genaue Infos:

Wo?Münchner MVG Museum, Ständerstr. 20
Wann?Freitag, 26.02. bis Sonntag, 28.02.2016
Messezeiten?
  • Freitag: 16 - 23 Uhr
  • Samstag: 14 - 22 Uhr
  • Sonntag: 13 - 19 Uhr
  • Standnummer?Nr. 2

    Wir freuen uns!

    GOLD für BrauKatz No. 1 Pale Ale

    Unser Pale Ale BrauKatz No. 1 hat bei einem Wettbewerb in Irland die Golmedaille geholt.

    SILBER für Hopfen Royal

    Unser erstes kreiertes Edel / Craft-Bier Hopfen Royal landete bei der Auszeichnung in Irland auf Platz 2 - somit Silber!

    BRONZE für Liberalitas Bavariae

    Wir sind stolz, dass gleich zwei unserer Edel / Craft-Biere eine Auszeichnung erhalten hat. Die Bronze-Medaille für unser Edel-Bier Liberalitas Bavariae.

     

    Stephanie und Kathin in BILD der FRAU

    Zum Wohl!

    „Wir sind die Bierschwestern aus dem Allgäu“

    Stephanie und Kathrin berichten in der "BILD der FRAU" über die Vielfalt des Bier-Brauens und verraten ihr Lieblingsrezept mit dem Pale Ale "Braukatz".

    Hier geht's zum Artikel

    Braukatz auf dem Weg zur Bierweltherrschaft

    Süffig und “bodaguat”

    – Braukatz, das Frauenbier aus dem Allgäu

    Hopfen und Malz, Gott erhalt’s- über Generationen

    So berichtet bavarion.de über unsere Braumeisterinnen
    Lesen Sie den ganzen Artikel

    Zu Besuch bei der Braumeisterin

    Entdecken Sie die Lieblingsrezepte unserer Braumeisterinnen

    Kochen Sie Postwirts-Dunkel-Haxe, Biergelee. Braumalz-Parfait und co. selbst zu Hause nach!

    Hier finden Sie die Rezepte

    Stephanie und Kathrin Meyer in der Augsburger Zeitung

    Pioniere am Braukessel

    Kathrin und Stephanie Meyer im bayerischen Fernsehen

    Die Kunst des Bierbrauens

    "Bier brauen ist wie komponieren - passen alle Zutaten zusammmen wird es ein schönes Stück!" Kathrin und Stephanie Meyer

    Für die Meyer Schwestern ist Bierbrauen nicht nur Kunst sondern auch ihre Leidenschaft.

    Die Schwestern Kathrin und Stephanie Meyer kreieren exklusive Biere in kleinen Mengen für den ganz besonderen Genuss.
    Sind Sie auf der Suche nach etwas ganz besonderem, etwas nicht alltäglichem? Dann werden die Biere der Meyer Schwestern Sie sicher in eine andere Welt entführen.

    Überzeugen Sie sich selbst:
    http://www.br.de/fernsehen/bayerisches-fernsehen/sendungen/abendschau-der-sueden/bier-brauen-meyer-100.html

    Kathrin & Stephanie Meyer präsentieren die Brau-Manufactur Allgäu

    Sie erzählen von ihrer Arbeit, ihrer Liebe zum Bier und der Heimat.

    Die "Bier-Schwestern" bei "Wir in Bayern"

    Sehen Sie selbst und lassen Sie sich von den beiden Schwestern die Brau-Manufactur Allgäu zeigen.

    Hier der Link zum Video: http://www.br.de/mediathek/video/sendungen/wir-in-bayern/wir-in-bayern-190.html

    Begeisterte Kunden

    Familie Suchla schreibt:

    "Es war ein Erlebnis..."

    Sehr geehrte Frau Stephanie Meyer,

    gestern haben meine Frau und ich Ihr Bier „Hopfen Royal“ verkostet: Es war ein Erlebnis.
    Wir haben schon viele Biere probiert: In der Regel erspart man es sich besser, an der Blume zu riechen, zuweilen
    riecht es so grausam, dass man lieber mit geschlossener Nase trinkt.

    Anders Ihr „Hopfen Royal“: Zum ersten Mal war es fantastisch, vor dem ersten Schluck mit der Nase die Aromen aufzunehmen, immer und immer wieder haben wir voller Begeisterung daran gerochen und versucht, die Aromen zu klassifizieren. Toll!

    Beim behutsamen Trinken hat sich uns dann eine ganz besondere Herbheit erschlossen, die wir so noch nicht
    kannten, die kraftvoll und doch aufdringlich ist, sich zeigt, ohne zu übertünchen, zu Differenzierung einlädt,
    statt alles niederzumachen.

    Kurz und gut: Waren wir erst erstaunt über den hohen Flaschen-Preis, der so manche Weinflasche in den Schatten stellt, so habe wir am Ende gedacht: Dieses Erlebnis ist den Preis wert. Es war wirklich ein Genuss!

    Für diese Kreation sagen wir ein herzliches Dankeschön mit einem großen Kompliment und bedauern, dass Oberschwaben leider mehr als eine Stunde von Nesselwang entfernt ist…

    Susanne Petermann-Suchla
    Peter Suchla

    Aktuelle Rezensionen

    Test von "Biere Entdecken"

    "Das Bier reift sehr kalt sechs Monate lang und es entsteht „ das königliche Hopfen Royal“
    Die Experten von www.biere-entdecken.de urteilen "Ein wirklich sehr gutes, proBierenswertes Bier". Lesen Sie hier die Rezension zu unserem Edel-Bier Hopfen Royal